Hunde auszubilden ist nicht schwer. Es ist der Mensch

Hunde brauchen Eindeutigkeit, um Erlerntes zu festigen. Nehmen wir einmal folgende Situation: Sorgfältig haben wir in den letzten Wochen SITZ und PLATZ aufgebaut und Zuhause klappt es zuverlässig. Der Hund sitzt bei SITZ und liegt bei PLATZ. Nun sind wir draußen unterwegs und sehen eine Person, die sich uns auf Krücken nähert. Um diese entspannt passieren zu lassen, fordern wir den Hund auf, ins SITZ zu gehen. Der Hund geht zur Seite und legt sich entspannt hin. Also gut jetzt? Leider...